asiatische transsexuelle sextherapistin in super tighten minirock zwingt patienten zum arsch bareback und anschliessend oral schlucken

asiatische transsexuelle sextherapeuting in super tighten minirock zwingt patienten zum oral schlucken  #1 asiatische transsexuelle sextherapeuting in super tighten minirock zwingt patienten zum oral schlucken  #2_thumb asiatische transsexuelle sextherapeuting in super tighten minirock zwingt patienten zum oral schlucken  #3_thumb asiatische transsexuelle sextherapeuting in super tighten minirock zwingt patienten zum oral schlucken  #4_thumb asiatische transsexuelle sextherapeuting in super tighten minirock zwingt patienten zum oral schlucken  #5_thumb asiatische transsexuelle sextherapeuting in super tighten minirock zwingt patienten zum oral schlucken  #6_thumb asiatische transsexuelle sextherapeuting in super tighten minirock zwingt patienten zum oral schlucken  #7_thumb asiatische transsexuelle sextherapeuting in super tighten minirock zwingt patienten zum oral schlucken  #8_thumb asiatische transsexuelle sextherapeuting in super tighten minirock zwingt patienten zum oral schlucken  #9_thumb asiatische transsexuelle sextherapeuting in super tighten minirock zwingt patienten zum oral schlucken  #10_thumb asiatische transsexuelle sextherapeuting in super tighten minirock zwingt patienten zum oral schlucken  #11_thumb

Dr. Amanda Jade sitzt an ihrem Schreibtisch und hört ihrem Patienten Corbin Dallas zu, wie er seinen Seelenfriedhof auf der Chaiselounge ausschüttet , über seine Besessenheit, von mächtigen Frauen dominiert zu werden. Der Gedanke an seine weibliche Chefin, die ihn beugt und seinen nackten Hintern über ihren Schreibtisch schlägt, läuft täglich durch seinen Kopf und Corbin fürchtet, dass er kein normales Leben führen kann, da diese Besessenheit der Arbeit und seinem sozialen Leben im Wege steht. Dr. Amanda Jade schlägt vor, eine neue, nicht-traditionelle Methode auszuprobieren, während sie langsam aufsteht und von ihrem Sitzplatz zur Vorderseite ihres Schreibtisches geht. Ihr Patient Corbin, der verwirrt aber erfreut aussieht, kann nicht seine Augen von ihren langen, sexy Beinen und ihrem großen, runden Arsch unter ihrem engen, roten Rock nehmen. Dr. Jade befiehlt Corbin, auf seinen Knien zu ihr zu kriechen und ihre Füße zu küssen. Er arbeitet seine Zunge um ihre Zehen herum und ein Bein hoch und dann das andere. Dr. Jade dreht sich um und hebt ihren Rock an, um ihren wunderschönen Arsch freizulegen, damit er ihn anbeten kann. Sie schiebt seinen Kopf tief in ihren Arsch und sagt ihm, er solle sich nackt ausziehen und sich über ihren Schreibtisch beugen. Amanda nimmt ein Paddel heraus und versohlt Corbin’s nackten Arsch immer wieder roh und hart, indem sie sein Arschloch und seine Eier neckt. Danach peitscht sie ihren Schwanz aus und befiehlt Corbin, ihr einen Blowjob zu geben. Sie Kehle-fickt Corbin’s Gesicht erinnert ihn daran, nicht auf sie zu schauen und Corbin gehorcht wie ein guter kleiner Schwanzlutscher. Dr. Jade hebt ein Bein auf ihren Schreibtisch und sagt Corbin zu lecken ihr Arschloch und so Corbin begeistert leckt und leckt wie sein Lieblingsgeschmack von Eiscreme. Als nächstes hat Dr. Jade Corbin auf allen Vieren und sie fickt seinen engen Arsch mit ihrem harten Schwanz. Sie zerstößt das Coming-out von Corbin mit gespreizten Beinen und endet damit, dass sie ihre heiße Ladung auf sein Gesicht schießt.

Leave a reply